KIESELMANN Kugelhähne / Dreiwegkugelhähne

         
 

Kugelhähne / Dreiwegekugelhähne

     
         
 

KIESELMANN Kugelhähne sind die richtige Wahl für viskose und stückige Produkte.


Der freie, rohrebene Durchgang ist die optimale Lösung für empfindliche Medien in der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie. Die hygienischen Kugelhähne von KIESELMANN sind molchbar und totraumfrei. Neben den Ausführung Durchgangskugelhähne und Dreiwegekugelhähne stehen auch Kugelhähne mit Spülanschlüssen und Heizmantel zur Verfügung.

 
Spaltfreie Gehäuseabdichtung
Druckschlagfest
Molchbar
Automatisierungsoption
Heizbar (optional)
Das modulare Baukastensystem ermöglicht jederzeit eine schnelle und problemlose Umrüstung von Hand- auf pneumatischen Antrieb mit Sensoren oder Steuerkopf KI-Top. So können die Kugelhähne problemlos in automatisierte Prozesse eingebunden werden.
 

KIESELMANN Kugelhahn, manuell

KIESELMANN Kugelhanhn mit pneumatischem Antrieb
Kugelhahn, 
manuell


 
Kugelhahn mit 
pneumatischem Antrieb
KIESELMANN Dreiwege-Kugelhahn, manuell  
3-Wege-Kugelhahn,
manuell


 
 
     
 TECHNISCHE DATEN
Baugrößen  
Kugelhahn DN 25-100 / 1"-4"
Dreiwegekugelhähne DN 25-80

Werkstoffe produktberührt 1.4404 / AISI 316L

Dichtungen PTFE (SIP 140° C, 30 min)
EPDM (SIP 130° C, 30 min)
NBR (SIP 110° C, 30 min)
Viton (SIP 140° C, 30 min)

Oberflächen produktberührt Ra < 0,8 μm, e-poliert

Betriebsdruck 16 bar (Durchgangskugelhahn)
  10 bar (Dreiwegekugelhahn)

 

 Folder Absperrorgane (415 KB)

     



 


 
 
KIESELMANN Kugelhähne haben eine spaltfreie Gehäuse-abdichtung, hier in einer Molchanlage

AquaDuna  •  VA Food Processing  •  RIEGER Behälterbau •  MTAGuth Ventile    

Copyright © KIESELMANN
FLUID PROCESS GROUP
Alle Rechte vorbehalten