Rohre DIN EN ISO 1127

Edelstahlrohre nach internationalem Standard

Bei uns erhalten Sie Rohre entsprechend der DIN EN ISO 1127 in allen gängigen Nennweiten von DN 10 bis DN 450. Die europäische Norm EN ISO 1127 hat den Rang einer deutschen Norm und ersetzt die DIN 2462 und DIN 2463. KIESELMANN Rohre sind mit WAZ 3.1 nach EN 10204 verfügbar.

KIESELMANN Edelstahlrohre  nach DIN EN ISO 1127 sind aus warmgewalztem Blech gefertigt und auch nahtlos erhältlich.

Wir beraten Sie gerne: Beispielsweise zu den Toleranzklassen der Grenzabmaße des Außendurchmessers oder der Wanddicke unserer Rohre. 

Wir liefern Ihnen ISO-Rohre in den Ausführungen:

  • CC: nicht geglüht, innen und außen gebeizt,
  • BC: geglüht, innen und außen gebeizt,
  • CD: nicht geglüht, innen und außen geschliffen,
  • BD: geglüht, innen gebeizt und außen geschliffen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

• Kurze Lieferzeiten

• WAZ 3.1 nach EN 10204

• Mehr als 5.000 Meter ISO-Rohr auf Lager

• Vom TÜV anerkannte Herstellerwerke aus der EU

• Services: Wechselbrücke, Servicemobil

Technische Daten

Werkstoffe

1.4307 / AISI 304L
1.4404 / AISI 316L
14571 / AISI 316Ti
weitere auf Anfrage

Oberflächen produktberührt

Mittenrauwert: Ra < 0,8 µm
Schweißnahtbereich: Ra < 1,6 µm

Betriebsdruck

je nach Nennweite und Termperaturbereich bis 355 bar

Verwendung

Lebensmittelindustrie, chemische Industrie, Sekundärprozesse, Peripherie

Standardlänge

6 Meter

Nennweiten

DN 10–450 (ungeglüht)
DN 10–150 (geglüht)
weitere auf Anfrage