• Eckrohrsieb

    Eckrohrsieb

    Prozesse rein halten

    Das Eckrohrsieb wird zur Filtration von Feststoffen und Flüssigkeiten in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eingesetzt.

    Eckrohrsiebe im Online-Produktkatalog

Eckrohrsieb

Die Glorreichen sieben

Das KIESELMANN Eckrohrsieb wird zur Filtration von Feststoffen und Flüssigkeiten in der Getränke und Lebensmittelbranche eingesetzt. Durchströmt eine Flüssigkeit den Siebeinsatz, hält dieser die in der Flüssigkeit enthaltenen Feststoffteile sicher zurück. KIESELMANN Eckrohrsiebe lassen sich einfach und schnell aus dem Inline-Gehäuse herausnehmen und reinigen.

Unsere Eckrohrsiebe sind in allen gängigen Nennweiten von DN 25 bis DN 150 und in zweierlei Lochblechausführungen erhältlich. Wir bieten Ihnen Siebeinsätze in DN 25 – 65 mit einem 0,5 mm x 10 mm Lochblech und Siebeinsätze DN 80 – 150 mit einem 0,7 mm x 10 mm Lochblech an. Des weiteren sind die Filter mit einem zusätzlichen Feingewebe Maschenweite 0,25 mm und als Spaltrohrsiebeinsatz Spaltweite 0,25 mm erhältlich.

Ausführungen: 

  • Eckrohrsieb mit EPDM-Dichtung
  • Eckrohrsieb mit FKM-Dichtung
  • Eckrohrsieb mit HNBR-Dichtung

Ihre Vorteile auf einen Blick:

• Großflächiger Filter mit hohem Durchsatz

• auch als Druchgangsrohrsieb erhältlich

• Verschiedene Siebeinsätze erhältlich

• Einfache Montage- und Demontage

Technische Daten

Werkstoffe

nicht prod.berührt
produktberührt

1.4301 / AISI 304
1.4301 / AISI 304
1.4404 / AISI 316L

Dichtungen

EPDM, HNBR, FKM

Siebeinsatz

Spaltsieb:
Lochblech
DN25–65:
DN80–150:

0,25mm

0,5x10mm
0,75x10mm

Oberflächen

RA 0,8μm
RA 2,5μm E-poliert

Nenndruck

DN 25–100
DN 125
DN 150

10 bar
6 bar
4 bar

Betriebstemperatur

min. 0 °C
max. 100 °C

Betriebstemperatur CIP / SIP

EPDM 140 °C
HNBR 110 °C
FKM 90 °C

Anschlüsse

Gewinde DIN 11850

Baugrößen

Spaltsieb:
Lochblech:

DN 25 - 100
DN 25 - 150