Rotationsreiniger DUNOS-RN

Sprühbild spezifiziert

Die fluidbetriebenen Rotationsreiniger DUNOSRN zeichnen sich durch ihre Sprühbild spezifizierte, kraftvoll mechanische Reinigungswirkung aus.

Selbst bei hartnäckigen Krusten und Beläge sorgt ein einzelner DUNOSRN Reiniger für ausgezeichnete Ergebnisse. Der Reinigungsstrahl der Düse erreicht bei jeder Umdrehung die gesamte zu benetzende Oberfläche. Die kinetische Energie des Zielstrahlmusters schwemmt Feststoffe in der Spiralbewegung aus.

Unsere fluidbetriebenen Rotationsreiniger sind ideal, um Whirlpools in Brauereibetrieben und großvolumige Ansatzkessel der Großchemie zu reinigen.

Der Hydraulikantrieb der Rotationsreiniger DUNOSRN erfolgt über die Turbinen. Bei kontrolliertem Masseneinsatz erreicht die Düse eine hohe Reinigungswirkung in großvolumigen Behältern.

Die besondere Stärke der DUNOSRN Rotationsreiniger: Hoher Wirkungsgrad bei geringen Mengen sowie ein individuell gestaltbares Strahlbild, mit einem Spritzkreisdurchmesser von bis zu 7000 mm.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

• Variable Düsen für jeweilige Zielzone

• Individuell ausrichtbarer Durchfluss und Strahlbild

• Spritzkreisdurchmesser bei 2 bar bis 7000 mm

• Schwemmt durch Spiralbewegung und hohe kinetische Energie Feststoffe aus

• Fluidbetriebener Rotationsreiniger

• Komplette Benetzung des Zielbereichs pro Umdrehung

Technische Daten

Werkstoffe

Standard: 1.4404, PEEK, PTFE
Sonderwerkstoffe auf Anfrage

Druckbereich

3 – 15 bar

Oberflächen produktberührt

Ra < 0,8 µm

Einbauöffnung

min. 125 mm

Anschlüsse

G 1 ½ Innengewinde
kundenspezifisch

Zertifikate

ATEX
Werkstoffzeugnis
weitere Zeugnisse auf Anfrage

Betriebstemperatur

5–95 °C

Spritzkreisdurchmesser

bei 2 bar: bis 7000 mm