Willkommen in der KIESELMANN Werkstatt

 
Unser Know-how als Spezialisten für Edelstahlventile und Fluidtechnik direkt für Sie, unabhängig von Ort und Zeit.
Unseren Vor-Ort-Schulungen und der Beratung via Telefon, E-Mail und Videoanruf stellen wir nun auch vermehrt digitale Inhalte zur Seite.
In der KIESELMANN Werkstatt beantworten unsere Experten wichtige Fragen des Anlagenbaus und demonstrieren die fachgemäße Handhabung und Wartung von Edelstahlventilen.

KIESELMANN Werkstatt 1

Thema: Austausch Ventilsitz eines Einsitz-Regelventils

In der ersten Folge zeigen wir in einzelnen Schritten, wie man die Funktion eines Einsitz-Regelventilantriebs von federöffnend auf federschließend ändert. Im Anschluss tauschen unsere Profis den Sitz und den Kegel des Ventils aus.

Das hygienisch gestaltete Wechselsitzkonzept ist das wesentliche Merkmal dieser Ventilserie, Kegel und Sitz lassen sich mit wenigen Handgriffen austauschen.

Ebenso einfach kann auch die Dichtungsvariante von weich auf metallisch umgestellt werden.

Das modulare Design der Regelventile bietet größtmögliche Flexibilität in Bezug auf die Prozessmedien und die Durchflusskoeffizienten, von 0,2 m³/h bis 160 m³/h.

Die Einsitz-Regelventile sind in linearer und gleichprozentiger Ausführung in allen gängigen Nennweiten von DN 25 bis DN 125 erhältlich.

KIESELMANN Werkstatt 2

Thema: Automationstechnik | Ventile automatisieren und warten

Erfahren Sie in der zweiten Folge der KIESELMANN Werkstatt, wie schnell sich KIESELMANN Ventile mittels eines Steuerkopfs automatisieren lassen.

In diesem Video zeigen wir Ihnen auch die einfachen Hangriffe für einen Dichtungswechsel beim KIESELMANN Doppelsitzventil.